Drucken

Leistungsspange der Jugenfeuerwehr

am .

Am 17.09. hat eine Gruppe der Jugendfeuerwehren Kalbach, Nieder-Erlenbach und Harheim die Leistungsspange erhalten.

Es war ein langer Tag für die Jugendlichen. Bereits am frühen Morgen trafen wir uns in Nieder Erlenbach mit den anderen Kameraden um gemeinsam nach Wiesbaden zu fahren, denn dort wurde in diesem Jahr die Leistungsspange für den Hochtaunus-, Main-Taunus-, Rheingau-Tanus-Kreis und die Stadt Frankfurt abgenommen.

Da nur die 15-18 jähringen Jugendlichen die Leistungsspange erhalten können haben wir uns mit den Nachbarwehren zusammen getan und eine gemeinsame Gruppe aufgestellt.

Zu erbringen waren sowohl sportliche Leistungen mit einem 1500m Staffelauf und Kugelstoßen sowie  Aufgaben aus dem Bereich der Feuerwehr, mit einer Schnelligkeitsübung, einer Übung nach FwDV 3 und der Beantwortung von Fragen.

Die Jugendlichen erreichten dabei ein hervorragendes Ergebnis und konnten am Nachmittag die Leistungsspange in Empfang nehmen. Ein Ergebnis auf das sie Stolz  sein können und ein wichtiger Schritt auf dem Weg in die Einsatzabteilung, denn mit dem Erhalt der Leistungsspange kann die Grundausbildung um 1 Jahr verkürzt werden.

IMG_2422.JPGIMG_2440.JPGIMG_2344.JPGIMG_2371.JPGIMG_2416.JPGIMG_2334.JPGIMG_2331.JPGIMG_2325.JPGIMG_2383.JPGIMG_2327.JPGIMG_2446.JPGIMG_2373.JPGIMG_2405.JPGIMG_2364.JPGIMG_2367.JPGIMG_2355.JPG

Drucken

Alle brauchen Dich

am .

Hilfe leisten in der Not erfordert Persönlichkeit.

Deine Aufgabe.

Es sind nicht die Bequemsten, nicht die Langsamsten und nicht die Leisetreter, die den Weg zur Feuerwehr finden. Die freiwillig einen Teil ihrer Zeit dafür aufbringen, anderen in Not zu helfen – auch mitten in der Nacht und bei jedem Wetter. Feuerwehrtätigkeit ist packend und weit mehr als Brände löschen: Vom Auffahrunfall auf der Autobahn bis hin zum Gefahrgutalarm – langweilig ist es in der Feuerwehr nicht.

http://allebrauchendich.com

Drucken

Jugendfeuerwehr

am .

In der Jugendfeuerwehr sind Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren Mitglied. Neben einer feuerwehrtechnischen Grundausbildung wird auch allgemeine Jugendarbeit (Zeltlager, Bastelangebote, u. v. m.) angeboten.
Höhepunkte der Feuerwehraktivitäten sind die Teilnahme am so genannten Bundeswettbewerb, einem Vergleichswettkampf mit anderen Jugendfeuerwehren und der Erwerb der Leistungsspange als Nachweis für den erreichten Ausbildungsstand zum Ende der Jugendfeuerwehrzeit.
Die sehr erfolgreiche Jugendarbeit der Feuerwehr Harheim seit nunmehr 50 Jahren (seit 1964) hat dazu geführt, das heute nahezu alle Mitglieder der Einsatzabteilung ehemalige Mitglieder der Jugendfeuerwehr sind.

Die Jugendfeuerwehr trifft sich freitags von 17:45 bis ca. 19:30 Uhr im Gerätehaus, Korffstr. 31c

(In den Schulferien findet keine Jugendfeuerwehr statt.)

Drucken

Einsatzabteilung

am .

Die Einsatzabteilung ist das Herzstück der Feuerwehr Harheim.

Für die Bekämpfung von Bränden und für Hilfeleistungen stehen der Feuerwehr Harheim 2 Löschfahrzeuge und Mannschaftstransportfahrzeug zur Verfügung.

Das notwendige Wissen, um die Einsätze erfolgreich durchführen zu können, erwerben sich die Einsatzkräfte auf Lehrgängen der Branddirektion Frankfurt und der Landesfeuerwehrschule Kassel. Neben den unabdingbaren Grundlehrgang gehören Atemschutz-, Sprechfunk-, Maschinisten-, Motorkettensägen- und Truppführerlehrgang für die Mitglieder der Einsatzabteilung zum üblichen Ausbildungsumfang. Die erworbenen Kenntnisse werden bei den wöchentlichen Übungen in Theorie und Praxis wiederholt und vertieft

Neben den im Mittelpunkt stehenden feuerwehrtechnischen Aktivitäten kommt in der Einsatzabteilung auch der gesellige Teil nicht zu kurz. Diverse Veranstaltungen, Weihnachtsfeiern und nicht zuletzt private Zusammentreffen aus verschiedensten Anlässen fördern den kameradschaftlichen Zusammenhalt. Die Einsatzabteilung besteht zur Zeit aus 1 Feuerwehrfrau und 21 Feuerwehrmännern.

Die Einsatzabteilung trifft sich jeden 2. Freitag um 19:45 im Feuerwehrgerätehaus.

Drucken

Impressum

am .

Freiwillige Feuerwehr Frankfurt – Harheim e.V.
Korffstr. 31C
60437 Frankfurt am Main

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">info@ff-harheim.de

Geschäftsführender Vorstand:

1. Vorsitzender: Stefan Kämper
2. Vorsitzender: Manfred Hock
Kassierer: Tobias Manderscheid
Schriftführerin: Tanja Hechler

 

Vereinsregister 73 VR 6550

Amtsgericht Frankfurt am Main

 

Bankverbindung:

Frankfurter Sparkasse, Konto 44057, BLZ 50050201
IBAN DE93 5005 0201 000 0440 57, BIC HELADEF1822

Suchen